Das iOS Litecoin Wallet

Litecoin, der kleiner Bruder von Bitcoin, ist leider noch nicht so bekannt wie sein großer Bruder. Litecoin war die erste Alternative zu Bitcoin, als Bitcoin schon eine größere Gruppe Nutzer erreicht hatte. Der ehemalige Google-Mitarbeiter, Charlie Lee entwickelte Litecoin und das Ökosystem der Währung. Für Nutzer, die auf der Suche nach einem guten Litecoin Wallet sind, gibt es nun gute Nachrichten. Für das Betriebssystem iOS von Apple gibt es nun das Litecoin Wallet LoafWallet. Dies ist ein digitales Portemonnaie, durch das Litecoins empfangen und versendet werden können. Wenn Sie die App downloaden und starten, werden Ihnen 12 Wörter angezeigt. Diese sind der sogenannte „Recovery Seed“. Bewahren Sie diese gut auf und schreiben Sie sie auf. Der Recovery Seed erlaubt Ihnen einen Zugang zu Ihren Litecoins, wenn Sie Ihr Smartphone verloren haben. Der Recovery Seed ist also Ihr Backup!

Das LoafWallet ist außerdem mit der Apple Watch kompatibel. Sie können also auf der digitalen Smartwatch Ihre Empfangsadresse abrufen und ein- und ausgehende Transaktionen kontrollieren. Ob es auch Pläne für ein Version für Android gibt, ist noch nicht bekannt. Sie können auf der offiziellen Webseite den aktuellen Stand überprüfen. Hier sehen Sie den Litecoin-Kurs.

Niederländische Originalversion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.