Bitcoin Empire Kickstarter Kampagne

Spannende Bitcoin-Produkte sind in Hülle und Fülle vorhanden. Ein neues Projekt wird derzeit auf Kickstarter aufgeführt, das erste Bitcoin Kartenspiel! Bitcoin Empire, so heißt dieses Spiel, ist für zwei bis vier Spieler konzipiert.

Bitcoin Empire

Das Ziel von Bitcoin Empire ist es, die meisten Bitcoins zu sammeln, bevor es deine Freunde tun. Auch wenn dieses Konzept sehr einfach klingen mag, jeder, der jemals ein Brett- oder Kartenspiel gespielt hat, weiß, dass es das oft nicht ist. Die Spieler müssen ihre Gebäude und Ressourcen verwalten, um das Spiel zu gewinnen.

Es gibt mehrere Charaktere zur Auswahl, um dem Spieler eine Möglichkeit zu geben, ihre Erfahrung jedes Mal aufs neue anzupassen. Die Benutzer müssen dann Handel betreiben, mit dem sie Geld verdienen sollen. Darüber hinaus benötigen sie qualifizierte Fachkräfte die ihnen dabei helfen Handel erfolgreich zu treiben, außerdem kann man seine Gegenspieler behindern in dem man Hacks verwendet, Klagen und Verleumdungskampagnen durchführt.

Ein Team von erfahrenen Designern stellt sicher, dass alle Karten einzigartig sind, da sie auf hochwertigen Materialien gedruckt werden. Jede Charakterkarte hat eine Reihe von Werkzeugen und Fertigkeiten, und es gibt auch eine Satoshi Nakamoto Karte. Das Spiel geht über mehrere Runden, genannt Mining, Draw und Aktion. Sobald die letzte Karte vom Stapel gezogen wird, endet das Spiel. Der Gewinner wird durch die Menge an Bitcoins auf den Karten bestimmt.

Nachteil einer Kickstarter Kampagne

Ein Nachteil daran, dass diese Crowdfunding -Kampagne auf Kickstarter stattfindet ist, dass die Benutzer nicht in Bitcoin bezahlen können. Besitzer einer Bitcoin Debitkarte können dieses Problem umgehen, aber dies ist trotzdem nicht ideal. Für die Nutzer, die bereit sind traditionelle Zahlungsmethoden zu verwenden: Belohnungen starten bei GBP20 und beinhalten weltweiten kostenlosen Versand.

Manche Menschen kennen den Namen, David Thomas, er ist die Person die auch Davemail erstellt hat. Dieser verschlüsselte und dezentrale E-Mail-Dienst machte in den vergangenen Jahren einige  Schlagzeilen. Er ist auch ein aktives Mitglied der Bitcoin-Community, und Bitcoin Empire ist eine physische Darstellung seiner Leidenschaft für die Kryptowährung .

 

 

Englische Originalfassung

Image via flickr.com, dr_zoidberg, CC

Check Also

Australische Bitcoin Unternehmer starten Robo-Advice Plattform

Robo-Advice ist gerade einer der heißesten Trends im FinTech. Nun kommt eine neue Plattform von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.