Cryptsy Kapital auf Bittrex Wallet übertragen

Cryptsy Kapital wurde scheinbar illegalerweise auf Bittrex übertragen. Wer sich dahinter verbirgt ist jedoch noch unklar.

 

Cryptsy Kapital in Bewegung

Wie es aussieht hat jemand große Mengen von Unobtanium aus einem Cryptsy Wallet auf Bittrex übertragen. Basierend auf verschiedenen Twitter-Berichten – die immer eine Frage der Auslegung sind – sieht es aus, als ob gestern fast 15.000 UNO-Münzen auf die Bittrex Plattform gelangt sind, welches es zu dem größte Unobtanium Altcoin Wallet von allen Börsen macht.

Mehrere Mitglieder der digitalen Währungs Community bemerkten diesen unerwarteten Transfer von Geldern und fingen an mehr Details auf Twitter zu teilen:

 


Wie man durch solch eine Aktion erwarten würde, dauerte es nicht lange bis der Unobtanium Preis auf Bittrex begann unter dem Verkaufsdruck zu kollabieren. Auch wenn der Unobtanium Preis sich jetzt zu erholen scheint, gab es eine Menge Verkäufe in den letzten 24 Stunden. Mehrere Mitglieder der Community sind angeblich auf Bittrex zugegangen, mit der Bitte dieses Wallet und alle Handelsaktion im Unobtanium Markt einzufrieren. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war die Untersuchung noch im Gange und keine weiteren Informationen wurden zur Verfügung gestellt.

Ein aktueller Gerichtsbeschluss gegen Cryptsy verhindert nämlich den Übertragung von Geldern auf ein anderes Wallet.


Vor diesem Hintergrund scheint es sehr unwahrscheinlich, dass die Gelder aus dem Unobtanium Wallet von dem Beauftragten James Sallah selbst verschoben wurde. Immerhin wurde das Geld auf Bittrex zu dem niedrigsten Preisen möglich abgeladen. Dies deutet auf einen unbekannten Dritten hin der Zugang zum Cryptsy Kapital hat. Nun muss die Untersuchung seitens Bittrex abgewartet werden und ob James Sallah eine Erklärung für diesen illegalen Transfers hat.

 

Lies auch: Wie richte ich mein eigenes Ethereum Wallet ein

 

Englische Originalfassung

Image via flickr.com, Laná, CC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.