Tixie: Der Bitcoinpreis-Ticker für dein Nachtkästchen

Tixie ist ein Bitcointicker in Form eines Weckers. Das Widget zeigt den aktuellen Bitcoinkurs auf einem Bildschirm und verfügt darüber hinaus über weitere Einstellungen und Funktionen.

 

Die Kryptowährungsszene wird um ein Bitcoin Gerät reicher – und es heißt Tixie. Das Gadget sieht aus wie ein Wecker, zeigt jedoch den aktuellen Spot-Preis von Bitcoin auf dem digitalen Bildschirm. Crypto-Enthusiasten können am Morgen oder mitten in der Nacht aufwachen um Echtzeit-Updates für den Wert der digitalen Währung zu erhalten.

Real Coin Tickers (RCT) ist ein Startup aus Toronto, Kanada, die die Verfolgung der Kryptowährung „spaßig“ machen soll auf „dass es Spaß macht“. Tixie, ein physischer Bitcointicker, dessen Crowdfunding-Phase in ein paar Wochen beginnen wird. Gründer von RCT, Nando Rambiriche, erklärt:

 

„Wir glauben, personal finance sollte etwas sein was man genießt. Mit revolutionärer Technologie schufen wir etwas für jedermann, um in einer einzigartigen und unterhaltsamen Art und Weise mit seinem Geld zu interagieren. „

 

Tixie, der Bitcoinpreis-Ticker mit Zusatzfunktionen

RCT entwickelte Tixie weil sie auf der Suche des aktuellen Bitcoinkurses immer Apps und Smarphones durchsuchten. Die Stand-Alone-Anwendungen waren nicht das Gelbe vom Ei und so konzipierten sie ein physisches Gerät für die Preisüberprüfun. Der Bitcointicker verfügt über ein Umgebungslicht, um die Aufmerksamkeit im Schlafzimmer, im Büro oder wo auch immer der Nutzer seinen Bitcointicker aufstellt. Das Display von Tixie hat vier Einstellungen. Es überprüft den aktuellen Preis von Bitcoin, zeigt zwei Kontostände, Zeit und die lokale Temperatur.

Tixie unterstützt Wi-Fi-Konnektivität und hat drei Touch-Tasten auf der Oberseite um die Einstellungen zu ändern, sowie zwei USB-Anschlüsse um Handys und andere mobile Geräte aufzuladen. Benutzer können über verschiedene Modi, die Farbe der Lichter und Währungseinheiten am Gadget selbst navigieren. Zusätzlich kann der Bitcointicker mit einer mobilen Anwendung verbunden werden, damit können die Kontostände von zwei Bitcoin Wallets auf dem Display angezeigt werden.

 

„Interesse am Bitcoinpreis? Natürlich hast du das! Tixie zeigt nicht nur den Bitcoinkurs in Deiner Landeswährung, das Umgebungslicht wechselt auch von rot auf grün, so kann auf einen Blick der Preistrend erfasst werden.“

 

RCT erklärt, dass das Ziel: „die Verwendung der digitalen Währung ansprechender und angenehmer zu gestalten.“ ist. Tixie ist ein Projekt, welches das Team in ihrer Freizeit begann, laut Rambiriche, auch die Entwicklung wurde selbst finanziert. Der Gründer ist leidenschaftlich im Bezug auf Bitcoin und verkündet, dass es viele weitere Funktionen für Tixie und die Website geben wird. Eine Idee ist eine Partnerschaft mit einem Wechselservice, so dass Benutzer Bitcoin mit dem Gerät durch eine Kreditkarte erwerben können.

Das Startup arbeitet bereits mit bitconnect.info zusammen, welche Informationen über die digitale Währung bieten. RCT wird eine Indiegogo Kampagne für das Projekt starten, um Geld für die Massenproduktion von Tixie zu sammeln und um weiterhin einzigartige blockchain basierte Geräte für den normalen Bürger zu entwickeln.“ Rambiriche erklärt, dass die Menschen sich auf ihrer Website eintragen können, um informiert zu werden sobald die Crowdfunding Kampagne beginnt.

Englische Originalfassung

Images courtesy of the RCT website

Check Also

Trotz kürzlicher Hacks, bleibt Bitcoin an der Spitze

Bitcoin an der Spitze Kumar Gaurav, Co-Gründer und CEO von Cashaa, sieht das anfängliche Verhalten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.