iPhone 5 with iOS 7

ShapeShift führt erste Tradingapp für iOS ein

ShapeShift.io, eine bekannte digitale Währungsbörse, hat gestern bekanntgegeben, dass nun die Trading Platform nun für iOS verfügbar ist. Apple hat zu iOS 9 verkündet, dass User nun Bitcoin mit Monero, Counterparty und viele andere Altcoins auf deren Smartphone traden können. Schon zu Beginn hat ShapeShift eine etwas andere Altcoinbörse aufgezogen. Eine mobile Version  ist ein wichtiger Schritt für den Unternehmensfahrplan um mit Einfachheit und Schnelligkeit zu überzeugen. Die mobile Variante ermöglicht flexbiles Trading. ShapeShift´s App ist der nächste Schritt zu einer unmittelbaren Zugänglichkeit, egal wann und wo. Ganz im Gegensatz zu traditionellen digitalen Währungs-Börsen, können Benutzer ohne einen Account oder einer Email-Adresse traden. Mit dem Argument, dass somit die sensiblen Daten des Nutzers geschützt sind, da keine Dritte Partei diese in Obhut hält. Benutzer könnten trotzdem von einem Coin zum anderen tauschen ohne seinen Account bestätigen zu lassen.

Die meisten Börsen halten die Einlagen der User und deren persönliche Informationen. Mt. Gox war ein lehrbarer Moment für jeden in der Bitcoin Community. ShapeShift hat versucht die probleme herauszufiltern und so umzusetzen um Benutzer zu schützen. Durch dieses Konzept sind sie schneller und zugleich sicherer geworden. Das nennt man wirklich Verbraucherschutz, denn es werden keine Währungseinlagen oder sonstige persönliche Informationen gehalten, weder auf deren Server noch auf den Smartphones. Digitale Währungen liefern der Meschheit eine sichere Infrastruktur und ShapeShipt baut genau auf dieser auf.

Bis dato war Apple ziemlich negativ gegenüber digitalen Währungs – Applikationen eingestellt. Eine gewisse zeitland waren Bitcoinwallets auf dem Appstore verboten und nun sind nicht nur diese erlaubt, sondern es gibt nun die erste mobile Börse. Trotz dieser Veränderung ist Applepay immer noch ohne Bitcoin ausgerüstet und dies wird sich vermutlich auch so schnell nicht ändern, aber die Appstore Politik hat sich geändert und somit ist es möglich mehr digitale Währungsbörsen salonfähig zu machen.

 

Englische Originalfassung

Image via flickr.com, William Hock, CC

Check Also

Wallet Backup mit einem Mac sichern

Wer einen Apple Laptop oder Computer nutzt und sein Bitcoin Wallet Backup schützen will, kann dieses am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.