Tag Archives: Zentralbank

Malaysia: Neue Regeln für Kryptowährungsbörsen

Der Direktor der Bank Negara Malaysia, der Zentralbank des Landes, gab weitere Details zu den neuen Regeln für Kryptowährungsbörsen bekannt. Bei einer Veranstaltung zur Bekämpfung der Finanzierung von Terrorismus sagte der Direktor der Bank, Muhammad Ibrahim, dass neue Regeln erarbeitet werden, um Geldwäsche und die Terrorismusfinanzierung innerhalb des Landes zu verhindern. Nach …

Read More »

Simbabwe: Bitcoin ist nicht legal

Ein Vertreter der simbabwischen Zentralbank sprach über die Kryptowährung Bitcoin. Unter anderem wies er darauf hin, dass die Währung kein legales Zahlungsmittel in Simbabwe sei. Nach Angaben der Chronicle soll Norman Mataruka, Direktor und Registrator der Reserve Bank of Zimbabwe, über den Nutzen der digitalen Währung gesagt haben: „Bitcoin…ist nicht …

Read More »

Russland: Vorsitzender der Zentralbank glaubt an Potential von ICOs

Ein Vorsitzender der russischen Zentralbank erklärte heute, dass Initial-Coin-Offerings (kurz ICO) Startups bei der Finanzierung von Geschäftsideen helfen könnten. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur TASS sagte Sergei Shvetsov, der stellvertretende Vorsitzende der Bank Rossii, dass die Zentralbank die Entwicklung des Finanzierungsmodells unterstützen wird. Diese Stellungnahme kommt überraschend, da die Bank im September, in …

Read More »

Brasilien: Zentralbank vergleicht Bitcoin mit Schneeballsystem

Vor wenigen Tagen äußerte sich der Präsident der brasilianischen Zentralbank äußerst kritisch über Bitcoin. Er verglich die Kryptowährung mit einem Schneeballsystem. Nach Angaben von RttNews sagte der Präsident der Zentralbank, Ilan Goldfajn, dass ihn der aktuelle Preisanstieg auf dem Bitcoin-Markt nicht beeindruckte. Er gestand zwar ein, dass es wichtig sei, …

Read More »

Litauen: Zentralbank veröffentlicht Stellungnahme über ICOs

Die litauische Zentralbank wird die neuste Bankinstitution, die eine Art Richtlinie für den Umgang mit Initial-Coin-Offerings (kurz ICO), veröffentlicht. Die vierseitige Stellungnahme ist in zwei Abschnitte unterteilt. Der erste Teil bekräftigt die Position aus dem Jahr 2014, in der es Banken und anderen Finanzinstitutionen verboten wurde, mit Kryptowährungen zu handeln …

Read More »

Tansania: Zentralbank warnt vor Risiken bei Bitcoin

Die Kryptowährung Bitcoin wird auf dem afrikanischen Kontinent immer beliebter. Auch die Bevölkerung der Vereinigten Republik Tansania zeigt Interesse an Bitcoin. Deshalb hat sich in dieser Woche der Direktor der tansanischen Zentralbank, Benno Ndulu, zum Thema Kryptowährungen kritisch geäußert. Bitcoins Entwicklung in Tansania Aktuell steigt die Zahl der Online-Suchen nach der …

Read More »

Ukraine: Zentralbank erklärt Probleme bei Erstellung von Rahmenrichtlinien für Bitcoin

Eigentlich wollte die ukrainische Regierung zum Ende der letzten Woche den rechtlichen Status von Bitcoin und anderen Kryptowährungen festlegen. Dazu kam es jedoch nicht, da sich die Regierung auf keinen gemeinsamen Standpunkt einigen konnte. Oleg Churiy, stellevertretender Bankdirektor der Nationalbank der Ukraine (kurz NBU) erklärte, welche Probleme es bei der …

Read More »

Bundesbank veröffentlicht Monatsbericht über DLT

Die Deutsche Bundesbank hat vor wenigen Tagen ihren aktuellen Monatsbericht veröffentlicht. Dieser untersucht unter anderem die Einsatzmöglichkeiten für die Distributed-Ledger-Technologie (kurz DLT). Die Verfasser des Berichts stellten klar, dass die Technologie „einige Vorteile durch die gemeinsame Datenhaltung, die Abstimmungsprozesse bei komplexen arbeitsteiligen Wertschöpfungsketten vermeiden kann“, bietet. Dennoch halten die Verfasser …

Read More »

Russland: Identitätsnachweis für Kryptowährungskäufer

Der russische stellvertretende Finanzminister hat in der letzten Woche verlauten lassen, dass Kryptowährungskäufer in Russland nach der Einführung einer neuen Regulierung dazu gezwungen sind, einen Identitätsnachweis zu liefern. Im August will das russische Finanzministerium seine Arbeit an dem Gesetzesentwurf für die Regulierung von Kryptowährungen abschließen, wie die die staatliche Nachrichtenagentur TASS berichtete. …

Read More »