Tag Archives: Silk Road

US-Regierung darf beschlagnahmte Coins verkaufen

Die US-Regierung darf die beschlagnahmten Coins (513 Bitcoin und 512 Bitcoin Cash), die während der Ermittlungen gegen Aaron Michael Shamo, einem Händler im sogenannten Dark Web, gefunden wurden, verkaufen. 513 Bitcoin und 512 Bitcoin Cash Voraussichtlich wird die amerikanische Regierung die Coins, die nach der Festnahme von Aaron Michael Shamo …

Read More »

Ehemaliger Agent bekommt längere Haftstrafe wegen Diebstahl von Silk-Road-Bitcoins

Staatsanwälte konnten nachweisen, dass der Angeklagte, ein ehemaliger Agent, weitere Bitcoins, die nach der Silk-Road-Affäre beschlagnahmt wurden, stahl. Nach dem Ermittlungsverfahren des sogenannten Silk-Road-Falles, gestand Shaun W. Bridges, Hundertausende Dollars in Bitcoin gestohlen zu haben. Außerdem wurde er nun der Geldwäsche schuldig gesprochen und dadurch wird seine Haftstrafe um zwei Jahre verlängert. …

Read More »

Homeland Security Investigations überwacht Bitcoin Nutzer

Homeland Security Investigations spezialisierte Task Force überwacht „unlizenzierte Bitcoin Händler“ im In- und Ausland.     Die US-Regierung hat jetzt eine Task Force, die sich der Verfolgung von „unlizenzierten Bitcoin Händlern“ im In- und Ausland widmet. Die Task Force, ein Teil der Homeland Security Investigations (HSI), ein Zweig des Ministeriums für …

Read More »

Die letzte Silk Road Auktion

Die letzte Silk Road Auktion fand letzte Woche statt. Das Ende einer Ära ist in Sicht. Am Donnerstag gab es die letzte Auktion und das Ergebnis könnte nicht enttäuschender sein, denn die Besucherzahl war schwindend gering. Die Teilnahme an dieser Auktion war im Vergleich zu den anderen relativ schwach. Während dieser Veranstaltung …

Read More »