Tag Archives: Bitcoin Mining

Unternehmer kauft zwei Elektrizitätskraftwerke fürs Bitcoin-Mining

Nachdem China die Bitcoin-Mining-Industrie in den letzten Jahren angeführt hatte, scheint es nun aufgrund der möglichen Schließung von Mining-Farmen die beste Zeit zu sein, sich nach anderen Standorten umzuschauen. Deshalb hat sich ein Unternehmer dazu entschlossen, zwei Elektrizitätskraftwerke in Russland zu kaufen. Denn neben den vielen Rohstoffen bietet das russische …

Read More »

Chinesischer Energiekonzern dementiert Verbot des Bitcoin-Minings

Ein staatlicher Energiekonzern hat sich jetzt zu den Gerüchten, denen zufolge Bitcoin-Mining innerhalb Chinas verboten sein soll, geäußert. Gerüchte, die gestern aufgrund eines neuen Dokumentes verbreitet wurden, besagten, dass das Bitcoin-Mining in der Sichuan Provinz verboten wird. Mining ist von besonderer wirtschaftlicher Bedeutung für die Provinz, da viele Miner dort …

Read More »

Bitcoin-Mining: 40 europäische und chinesische Unternehmen wollen nach Russland

Unternehmen aus China und der Europäischen Union wollen in Russland Bitcoin-Mining betreiben. Dafür haben sich nun 40 Unternehmen beworben. Russland hat zwar bereits einige Mining-Farmen, aber die Kapazitäten sind noch längst nicht erschöpft. 40 Bewerbungen Der Russische Verein für die Blockchain und Kryptowährungen (kurz RACIB) hat Medienberichten zufolge 40 Bewerbungen …

Read More »

Japans Finanzindustrie zeigt Interesse am Bitcoin-Mining

In Japan beschäftigen sich aktuell einige der größten Unternehmen der Finanzindustrie mit dem Thema Bitcoin-Mining. So hatten GMO und DMM.com im September bekannt gegeben, sich am Mining beteiligen zu wollen. Beide Unternehmen haben bereits eigene Kryptowährungsbörsen eröffnet. Ein Artikel auf Asia Nikkei beschrieb die Situation wie folgt: „Dadurch, dass Japaner …

Read More »

Transnistrien: Bitcoin-Mining-Farmen durch finanzielle Unterstützung von russischen Anlegern

Die selbst proklamierte Republik Transnistrien soll zufolge der Nachrichtenseite Lenta, Investitionen von russischen Unternehmen erhalten, um Bitcoin-Mining-Farmen zu erbauen. Dadurch erhofft sich die Republik am Markt des industriellen Minings teilzunehmen und deutliche Gewinne einzufahren. Die Bereitstellung vom günstigem Strom soll Investoren anziehen Der russische Nachrichtensender Lenta hat einen Bericht veröffentlicht, aus …

Read More »

Russland: Stromkosten für Miner durch Finanzhilfen senken?

Die Bitcoin-Situation in Russland wird immer unübersichtlicher. In den letzten Tagen gab es immer wieder widersprüchliche Nachrichten über den Umgang mit der Kryptowährung. Nun heißt es, dass russische Miner Finanzhilfen für die Stromkosten, die durch den Mining-Prozess entstehen, erhalten könnten. Dies steht im starken Kontrast zu den Aussagen der letzten …

Read More »

Montana setzt Fördermittel für Miner in Höhe von 416.000 US-Dollar frei

Der amerikanische Bundesstaat Montana will ein in dem Staat ansässiges Bitcoin-Mining-Unternehmen finanziell fördern, um so neue Arbeitsplätze zu schaffen. Wie gestern bekannt wurde, enthält ein 1,1 Millionen US-Dollar Förderpaket der Regierung ebenfalls eine Zahlung in Höhe von 416.000 US-Dollar für ein Bitcoin-Mining-Unternehmen. Dieses trägt den Namen „Project Spokane“ und hat …

Read More »

Hinter den Schirmen: Chinesische Miner

Einen Blick hinter die Schirme von chinesischen Miner werfen, das ist jetzt möglich. Vices Webseite Motherboard hat letztes Jahr eine Gruppe chinesischer Miner besucht. Diese Gruppe verdient nach eigenen Angaben eineinhalb Millionen US Dollar pro Monat durch ihre Arbeit. Das Gebäude ist an einem der sechs Standorte, in denen die Gruppe …

Read More »

Weltweit drittstärkstes Rechenzentrum wird für Bitcoin Mining genutzt

Rechenzentrum in China soll das drittstärkste der Welt werden. Bitmain, der zweitgrößte Mining-Pool der Bitcoin-Industrie und beliebteste Mining-Gerätehersteller, möchte gemeinsam mit chinesischen Investoren das weltweit drittgrößte Rechenzentrum bauen. Das Unternehmen, das derzeit 18,6 Prozent der Hash-Leistung des Bitcoin-Netzwerks steuert, plant, ein hocheffizientes und leistungsfähiges Rechenzentrum aufzubauen, um seinen Anteil an der …

Read More »

Niederlande: Brüder verhaftet wegen Elektrizitätsdiebstahl um Bitcoin zu minen

Rotterdam, Niederlande – Zwei Brüder aus Rotterdam wurden für den Diebstahl von Strom verhaftet, mit dem sie Bitcoins produzierten. Laut Openbaar Ministerie hat die örtliche Polizei Mining-Equipment und 200.000 € beschlagnahmt. Lokalen Berichten zufolge sagten die beiden nicht bekannten Brüder aus, sie Stahlen Strom aus dem Stedin Versorgungsnetz. Nachrichtenagenturen berichten, dass die …

Read More »