Sicherheit

Zcash ändert Software nach Programmfehler

Die Entwickler hinter dem Projekt Zcash haben ein neues Softwareupdate durchgeführt, nachdem ein Fehler im Programm gefunden wurde, welcher zu Denail-of-Service geführt hatte. In einem neuen Blogpost schreiben die Entwickler Zooko Wilcox und Paige Peterson, wie der Fehler im System es den Angreifer erlaubt hätte, eine Node von Zcash durch …

Read More »

Vorsicht vor Bitcoin-Betrügern

Durch den steigenden Wert von Bitcoin erhält die Kryptowährung in letzter Zeit einem immer größeren Zuspruch. Die meisten Bitcoin-Neulinge wollen natürlich sofort ihr Bitcoin-Abenteuer beginnen. Wir raten neuen Nutzern trotzdem immer dazu, sich zunächst einzulesen. Der Grund dafür ist, dass die Bitcoin-Welt nicht nur gute Seiten hat. Die amerikanische Webseite …

Read More »

Ethereum: Wahlen der Zukunft?

Wahlen mit der Ethereum-Blockchain; hört sich nach einer großartigen Idee an, da dadurch Wahlbetrug aufgedeckt und eine größere Transparenz geschaffen werden könnte. In der Praxis ist so ein Vorhaben jedoch schwierig umzusetzen, wenn die Stimmenabgabe einer Person anonym und geheim bleiben soll und außerdem keine weitere Partei zur Auszählung und Übermittlung gebraucht …

Read More »

Japans Bitcoin-Gesetz wird rechtskräftig

Ab morgen wird das Bitcoin-Gesetz in Japan rechtskräftig und die Kryptowährung somit legal als Zahlungsmittel anerkannt. Der japanische Gesetzesgeber verabschiedete nach Monaten der Diskussion ein Gesetz für Kryptowährungen und deren Anbieter. Das Gesetz beinhaltet unter anderem, dass Bitcoin-Börsen sich an strengere Regeln zum Kampf gegen Geldwäsche halten müssen und ihre …

Read More »

Vorsicht vor Bitcoin-Betrug auf Social-Media-Plattformen

Die wachsende Popularität und der Anstieg des Preises von Bitcoin sollen nach Angaben eines Berichtes zu mehr Internetbetrug auf Social-Media-Plattformen geführt haben. Der Bericht wurde auf der englischsprachigen Seite ZeroFOX veröffentlicht. Zufolge des Berichts tritt diese neue Form des Betrugs seit März auf (seitdem Bitcoin den Wert einer Unze Gold …

Read More »

Entwickler diskutieren Wallet-Sicherheit nach einer Hard-Fork

Entwickler, die in Zusammenhang mit dem Bitcoin-Core-Projekt stehen, haben angefangen über die möglichen negativen Folgen zu diskutieren, die entstehen könnten, wenn die Blockchain in zwei verschiedene Netzwerke mit unterschiedlich großen Blocks geteilt werden würde. In einem Post, der heute an die Bitcoin-Entwickler-Mailing-Liste rausging, sprach Entwickler Luke Dashjr sich dafür aus, …

Read More »

Polnische Staatsanwaltschaft will Bitcurex schließen

Die Staatsanwaltschaft der polnischen Stadt Lodz hat Ermittlungen, die zur Schließung der Bitcoin-Börse Bitcurex führen sollen, durchgeführt. Bitcurex ist der größte und älteste Bitcoin-Anbieter Polens. Am Anfang des Jahres war die Plattform plötzlich und unerwartet offline gegangen, sodass seine Nutzer nicht mehr auf ihre rund 2300 Bitcoins zugreifen konnten. Im …

Read More »

Kanadische Polizeibehörde warnt vor Bitcoin-Anlagebetrug

In Kanada hat eine regionale Polizeibehörde eine Warnung an seine Bürger über betrügerische Kapitalanlagen, die Bitcoin beinhalten, herausgegeben. In der Stellungnahme der Durham Polizeibehörde, die ihren Sitz Ontario hat, heißt es, dass Einwohner der Region über Anlagebetrug mit Kryptowährung berichtet hätten. Am Ende hätten die Opfer ihre Anlagen an die …

Read More »

Europäische Strafverfolgung: Kryptowährungen hindern Ermittlungen

Strafverfolgungsbehörden der Europäische Union behaupten, dass der große Nutzen von Kryptowährungen ihren Bemühungen schadet. Europol, die Polizeibehörde der Europäischen Union und Eurojust, die Justizbehörde für zwischenstaatliche Justiz der Europäischen Union, haben am 13. März ein gemeinsames Dokument veröffentlicht. In diesem sind verschiedene Schwierigkeiten in Bezug auf Cyberkriminalität, mit denen sich …

Read More »