Ethereum

150 Milliarden US-Dollar: Marktkapitalisierung von Kryptowährungen erreicht neues Rekordhoch

Der Wert aller öffentlich gehandelten Kryptowährungen hat ein neues Rekordhoch erreicht und die Marktkapitalisierung stieg zum ersten Mal auf über 150 Milliarden US-Dollar. Nach Angaben des CoinMarketCap haben Bitcoin, Ether und die 800 weiteren Anlagemöglichkeiten, die auf der Blockchain basieren, einen Wert von rund 154 Milliarden US-Dollar erreicht. In der …

Read More »

Blockchain und Bitstamp: User können nun Ether nutzen

Gestern war ein guter Tag für alle Ethereum-Fans. Das britische Unternehmen Blockchain und die luxemburgische Kryptowährungsbörse Bitstamp haben jeweils Ethereum zu ihren Plattformen hinzugefügt. Blockchain erklärte, dass ihre Kunden nun ganz einfach zwischen Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) wechseln können, damit Transkationen schnell und einfach ausgeführt werden können. Durch die …

Read More »

Ukraine: Nationalbank plant Regulierung Kryptowährungen

Die Nationalbank der Ukraine, die zentrale Notenbank des Landes, wird den Nutzen von Kryptowährungen zukünftig regulieren. Bis jetzt fehlt jedoch noch eine klare Beschreibung der Maßnahmen, die getroffen werden sollen. Dennoch steht fest, dass die Rechtsfrage zum Thema Kryptowährungen während der nächsten Sitzung des ukrainischen Finanzstabilitätsrats Ende August besprochen werden wird. Aktuell …

Read More »

Russland: Einschränkungen für Werbung für Kryptowährungen auf VKontakte gelockert

In Russland werden auf der Social-Media-Plattform VKontakte die Einschränkungen für Werbung für Kryptowährungen gelockert. Nach Angaben russischer Medien hat die Social-Media-Plattform VKontakte, die vom Konzept her Facebook ähnelt, ihre Position gegenüber Werbeanzeigen für Kryptowährungen und Mining geändert. Die Plattform hatte zunächst solche Werbung nicht zu gelassen, da die gesetzliche Lage in …

Read More »

UNICEF untersucht Ethereum und Smart-Contracts

Eine Abteilung des UNICEF untersucht nun in neuen Tests den Nutzen der Blockchain, Ethereums und Smart-Contracts für seine Zwecke. Das Kinderhilfswerk der vereinten Nationen hat bereits im letzten Jahr mehrfach getestet, wie die Blockchain dafür genutzt werden könnte, das Leben vieler Kinder auf der ganzen Welt zu verbessern. Die Arbeit von …

Read More »

Wikileaks akzeptiert Zcash

Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat nun bekannt gegeben, dass sie in Zukunft auch Spenden der Kryptowährung Zcash akzeptieren wird. Dies hatte Wikileaks gestern in einem Tweet veröffentlicht. Somit wird Zcash die dritte Kryptowährung, mit der man auf der Webseite spenden kann. Außerdem sind bei Wikileaks Zahlungen in Bitcoin und Litecoin möglich. …

Read More »

EU: Kontosperrungen und die Folgen für Kryptowährungen

Die Europäische Union diskutiert im EU-Rat zurzeit die Befugnisse für Kontosperrungen; dies könnte auch Folgen für Kryptowährungen haben. Bitcoin entwickelte sich zu einer nützlichen Anlagemöglichkeit nach der Finanzkrise 2008. Diese wurde unter anderem durch ein rücksichtsloses Risikomanagement des amerikanischen Bankensystems verursacht. Weltweit gibt es viele Beispiele dafür, wie wirtschaftliche Fehleinschätzungen …

Read More »

Studie: 28% der Russen kennen Kryptowährungen

Während die russische Regierung daran arbeitet, einen Rechtsrahmen für Kryptowährungen zu entwickeln, hat eine Studie des Landes nun für interessante Ergebnisse gesorgt, denn nur 28% der Russen haben bereits von Bitcoin oder einer anderen Kryptowährung gehört und nur 1% hat in diese investiert. Kryptowährungsumfrage der NAFI Die nationale Behörde für …

Read More »