Blockchain

Die Blockchain gegen Probleme im Gesundheitswesen

Startups und Unternehmen im Gesundheitswesen sehen die Blockchain als eine Möglichkeit, Patienten mehr Kontrolle über ihre Daten zu geben, doch der Weg dahin könnte steinig werden. Das Thema, Patienten den Besitz ihrer medizinischen und gesundheitsbezogenen Daten zu ermöglichen, stand am Dienstag während der „Consensus 2017“ im Mittelpunkt. Bei der Consesus …

Read More »

Microsoft: Neue Rahmenstruktur für Blockchain-Machbarkeitsstudien

Microsoft hat eine neue Rahmenstruktur für die Rationalisierung des Prozesses für Blockchain-Machbarkeitsstudien (engl.: proof-of-concept) entwickelt. In einem Blogpost des Unternehmens heißt es, dass so Firmen angezogen werden sollen, die mögliche Anwendungen in einem angemessenen Zeitrahmen durchführen können. Unter den momentanen Bedingungen werden in einem Jahr rund 300.000 US-Dollar für die …

Read More »

Expertenkommission: Bitcoin sollte verstanden und nicht gefürchtet werden

Eine Expertenkommission, die verschiedene US-Behörden berät, untersucht nun die Risiken und die Vorteile, die Bitcoin für die Staatsicherheit der Vereinigten Staaten bieten könnte. Die Untersuchung befindet sich noch in einer Findungsphase, wird aber in Washington DC im „Center on Sanctions and Illicit Finance” stattfinden und Daten darüber sammeln, wie staatliche …

Read More »

Russischer Zahlungsdienstanbieter Qiwi kauft Blockchain-Startup

Der russische Zahlungsdienstanbieter Qiwi hat zufolge verschiedener Berichte ein Blockchain-Startup gekauft. Damit verfolgt das Unternehmen seine Strategie, bald Dienste mit der Technologie anbieten zu können. Nach Angaben des staatlichen Nachrichtendienstes TASS, wurde das Startup mit dem Namen Inspirasha für eine ungenannte Summe gekauft. Auch wenn nicht viele Informationen über das …

Read More »

Die Blockchain gegen Fake-News: Userfeeds nimmt den Kampf auf

Das Blockchain-Startup Userfeeds wird eine Plattform entwickeln, deren Ziel es sein soll, Fake-News durch ein Reputationsprogamm zu bekämpfen. Das Problem von angeblichen Fake-News und alternativen Fakten, war durch die letzte Präsidentschaftswahl in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Nun kommt die mögliche Markteinführung der Plattform zu einer Zeit, in der sich …

Read More »

Luxemburg: Zusammenarbeit für Blockchain-Identitäten

Eines der größten Unternehmen für digitale Identitäten, welches finanziell von der Regierung in Luxemburg unterstützt wird, will mit dem amerikanischen Startup Cambridge Blockchain eine neue Plattform entwickeln. Wie heute bekannt wurde, soll die Initiative durch die Zusammenarbeit von Cambridge, einem Startup mit Sitz in Massachusetts, und LuxTrust, einem Unternehmen, welches in …

Read More »

US-Regierung vergibt 2,25 Millionen US-Dollar für Blockchain-Forschungsprojekte

Die US-Regierung hat Forschungsaufträge im Wert von 2,25 Millionen US-Dollar an drei Startups, die mit der Blockchain arbeiten, vergeben. Das Heimatschutz-Ministerium der Vereinigten Staaten (engl: Department of Homeland Security, kurz DHS) hat die Vergabe der Zuschüsse in der letzten Woche im Rahmen ihrer Initiative „Small Business Innovation Research” veröffentlicht. Wer …

Read More »

Europäisches Parlament untersucht soziale Folgen der Blockchain

Ist die Verbreitung der Blockchain ein Zeichen der Veränderung der gesellschaftlichen Werte und hat soziale Folgen? Diese Frage wurde in einem Bericht des Forschungsinstituts des Europäischen Parlaments beantwortet. Nach Auffassung der Autoren des Berichts, hat die Technologie, „ durch ihren Beitrag zu feinen Veränderungen in den sozialen Werten und Strukturen“, einen Einfluss. …

Read More »