Bitcoin

Bitcoin ist eine digitale Währung, welche elektronisch und online verfügbar ist. Bitcoin kann schon heute genutzt werden, um bei etlichen Unternehmen zu bezahlen. Dabei fallen Gebühren weg, die Unternehmer für die Zahlungsabwicklung bezahlen müssen, was wiederum in einer Vergünstigung für den Endverbraucher resultiert. Insgesamt gilt, dass Bitcoin immer beliebter und immer öfter akzeptiert wird. Das Transaktionsvolumen hat sich in den letzten zwei Jahren vervierfacht und auch etliche Bitcoin Unternehmen werden täglich gegründet.

 

Alle Bitcoin News, Anleitungen und Informationen:

Boom der Börsen: Über 500 Krypto-Börsen weltweit

In den Anfangstagen von Bitcoin konnte man die Anzahl der Krypto-Börsen an einer Hand abzählen: Mt Gox, Bistamp, Btc-e, Vikurex und eine Handvoll weiterer Börsen sowie die P2P-Plattform Localbitcoins. Die Situation hat sich seitdem deutlich verändert. Momentan kann man als Krypto-Anleger zwischen über 500 Börsen wählen und das Angebot scheint …

Read More »

Amerikanische Eliteuniversitäten erweitern Bitcoin-Lehrangebot

2018 scheint das Jahr für Bitcoin und Bildung zu sein. Das neuste Beispiel für diese Entwicklung ist das immer größer werdende Angebot amerikanischer Eliteuniversitäten in diesem Feld. Eine Reihe verschiedener Wirtschaftshochschulen hat den Wünschen ihrer Studenten nachgegeben und ihr Bitcoin-Lehrangebot vergrößert. Vorteile durch Bitcoin-Kurse Die Wirtschaftsfakultät der Stanford University wird …

Read More »

Bitcoin-Logo im Kampfring

Erst vor kurzem hatte Karate Combat eine eigene Liga für den professionellen Kampfsport gegründet. In den Kämpfen der Liga sollen Sportler aus der ganzen Welt ihr Können zeigen. Eine Besonderheit dieser Liga ist, dass in der Mitte des Kampfringes ein großes Bitcoin-Logo zu sehen ist. Bitcoin-Logo in der Mitte des …

Read More »

Chinese in Japan wegen Verkaufs von Bitcoin-Accounts verhaftet

Als es im letzten Jahr einen regelrechten Ansturm auf Kryptowährung gab, waren viele Börsen diesem Andrang nicht gewachsen und mussten Neuregistrierungen kurzzeitig einstellen. Damals war es nicht ungewöhnlich, dass Händler ihre bestehenden Bitcoin-Accounts für Neukunden anboten. Ein neuer Fall aus Japan zeigt jedoch, dass dieser Verkauf von Konten nicht so …

Read More »

Chinesischer Ingenieur wegen Diebstahl von 100 Bitcoin verhaftet

Wer bewacht die Wächter? Ein Ingenieur aus Peking wurde verhaftet, nachdem er einen gescheiterten Hacker-Angriff auf seine Firma entdeckt hatte und diese Situation ausnutzte und selbst 100 Bitcoin stahl. Obwohl 90 % der Beute zurückgezahlt wurden, steht ihm möglicherweise eine siebenjährige Gefängnisstrafe bevor. Ein Inside Job Zhong Mo, Ingenieur eines High-Tech-Unternehmens, …

Read More »

Kasachische Nationalbank will Kryptowährungen verbieten

Nach Angaben des Präsidenten der Zentralbank will die kasachische Nationalbank Kryptowährungen und das Mining von digitalen Währungen innerhalb des Landes verbieten. In einem Interview mit Sputnik News sagte Daniyar Akishev, dass die Bank „einen sehr konservativen Ansatz“ verfolgen würde. Mit „sehr strengen Einschränkungen“ könne in Bezug auf Kryptowährungen gerechnet werden. …

Read More »

Zu viele Token sorgen für Verwirrung

Tausende Token sind bei verschiedenen Plattformen erhältlich und dies sorgt unvermeidlich für Verwirrung, da viele Token sehr ähnliche Namen oder Abkürzungen haben. Das Durcheinander wird auch durch den jüngsten Vorfall deutlich, in dem der Preis einer Coin um über 300 % stieg, nachdem Anleger sie für eine andere Kryptowährung hielten und …

Read More »