Allgemein

Bitcoin Mining hat weniger negativen Einfluss auf Umwelt, als Fiat Währungen

Die Risiken eines negativen Einflusses auf die Umwelt aufgrund von Bitcoin Mining wurden oft diskutiert, jedoch lässt ein vor kurzem erschienener Bericht darauf schließen, dass der eigentliche durch Bitcoin Mining entstehende Schaden um einiges geringer zu sein scheint als der durch Fiat Währungen und anderen Industrien verursachte Schaden an die Umwelt. Daten Zentren, Gold Förderung …

Read More »

Apple Patent Anmeldung lässt auf Blockchain Nutzung deuten

Apple hat kürzlich ein neues Patent angemeldet welches Blockchain Technologie  in einem zukünftigen System nutzen soll, um Zeitstempel zu erstellen und zu verifizieren. Basierend auf der öffentlichen Patent Anmeldung  am Donnerstag, soll Blockchain Technologie dafür genutzt werden, um Zeitstempel mittels eines Public Key Infrastruktur (PKI) – Werkzeugs zu zertifizieren. Apple’s Anmeldung beschreibt drei mögliche Nutzmöglichkeiten für Zeitstempel Funktion , wobei sich eines dieser …

Read More »

Bitcoin, Andere Kryptwährungen werden Schlüsselrolle in der Gesellschaft spielen sagt Yahoo’s Jerry Yang

Yahoo Mitbegründer Jerry Yang behauptet, dass Kryptowährungen wie Bitcoin eine Schlüsselrolle in der Zukunft der Gesellschaft spielen werden. Er verglich sogar die Volatilität und die Technologie mit den “Anfangstagen des Internets.” In einem Interviewgehalten im Fortune Global Forum in China Ende 2017, sagte Yang dass Bitcoin und andere digitale Währungen wie Ethereum, …

Read More »

Bitcoin Futures Eröffnung lässt den Preis steigen und die CBOE Webseite crashen

Die Webseite der Chicago Board Options Exchange (CBOE) war direkt nach der Freigabe der Bitcoin Futures Kontrakte am Sonntag Abend nicht zu erreichen Die Unerreichbarkeit der Seite – welche CBOE  laut einem Post auf Twitter dem mit den Future Kontrakten eingehenden, plötzlich Ansturm auf der Seite zuschreibt – fiel mit einem plötzlichen Anstieg der Bitcoin Preises zusammen, welcher …

Read More »

Bitcoin wird auf Steam nicht mehr unterstützt

Steam, die Internet Vertriebsplattform für Computerspiele, Software, Filme, Serien und Computergeräte, hat aufgehört Bitcoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren. 125 Millionen potentielle Nutzer ausgeschlossen Die Steam Plattform, welche laut eigenen Angaben über 125 Millionen aktive Nutzerkonten verzeichnen kann, hat auf der offiziellen Homepage verkündet, dass sie Bitcoin nicht mehr akzeptieren werden. Als Grund …

Read More »

Weitere Bitcoin Cash Upgrades angekündigt

Bitcoin ABC, das Team, das hinter der Entwicklung des Bitcoin Cash Clients steht, hat die Entwicklungspläne der nächsten sechs bis zwölf Monate für Bitcoin Cash veröffentlicht. Große Kollaboration In Kooperation mit Bitcoin Unlimited, Bitprim, nChain, Bitcrust, ElectrumX, Parity, and Bitcoin XT wurde die Roadmap für Bitcoin Cash entwickelt, welche dazu …

Read More »

EZB-Vizepräsident: Risiken für Investoren beim Kauf von Bitcoin

Der Vizepräsident der Europäischen Zentralbank (kurz EZB) warnte Investoren gestern vor den Risiken beim Kauf von Bitcoin. Nach Angaben von CNBC sagte Vitor Constancio, dass die Entwicklungen des Bitcoin-Preises ein typisches Beispiel für eine spekulative Vermögensanlage seien. Er fügte hinzu: „Investoren nehmen ein großes Risiko, wenn sie bei solch hohen …

Read More »

Nikolai Nikiforov Bitcoin wird „nie” in Russland legalisiert

Nikolai Nikiforov, Russlands Minister für Kommunikation und Massenmedien, sagte gestern in einem Interview, dass die Regierung die Legalisierung von Kryptowährungen wie Bitcoin in naher Zukunft nicht erwäge. Nach Angaben des staatlichen Nachrichtensenders TASS soll er gesagt haben: „Bitcoin ist ein ausländisches Projekt, welches die Blockchain-Technologie nutzt. Russische Gesetze werden Bitcoin nie …

Read More »

BaFin warnt vor ICOs

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (kurz BaFin) warnt Anleger vor Initial-Coin-Offerings (kurz ICOs) und reiht sich so in die Anzahl der Aufsichtsbehörden, die bereits Warnungen ausgesprochen haben, ein. Die BaFin erklärte in einem Post auf ihrer Webseite, dass Investoren sich der „zahlreichen Risiken“ der Token-Verkäufe bewusst sein sollten und diese sich darauf …

Read More »

Japans Finanzaufsichtsbehörde klärt Haltung gegenüber ICOs

Die japanische Finanzaufsichtsbehörde hat eine Stellungnahme zum Thema Initial-Coin-Offerings (kurz ICO) veröffentlicht. In dieser warnt die Behörde vor den Risiken und klärt ihre Haltung zum rechtlichen Standpunkt. Behörde warnt vor Risiken Bereits am Freitag veröffentliche die Behörde ihre Position gegenüber ICOs. Zunächst warnte sie ICO-Anleger vor den Risiken. Zum einen könne …

Read More »