Corinna Brandau

FCC: Bitcoin-Miner stört T-Mobiles Netzwerk

Die amerikanische Federal Communications Commission (kurz FCC) teilte einem Einwohner aus New York mit, dass seine Mining-Aktivitäten das Netzwerk T-Mobiles stören würden. Bei der FCC handelt es sich um eine Kommission, die für die Kommunikationswege Rundfunk, Satellit und Kabel verantwortlich ist und als Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte wie Radios, Fernseher und Computer dient. …

Read More »

Ellen DeGeneres erklärt Bitcoin

Die amerikanische TV-Moderatorin Ellen DeGeneres sprach in ihrer Sendung über die Kryptowährung Bitcoin. DeGeneres ist vor allem für ihre witzigen Kommentare zu aktuellen Themen bekannt. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis sie sich Bitcoin zuwenden würde. Auch über die digitale Währung witzelte sie, „es ist wie eine …

Read More »

Atari plant eigene Kryptowährung

Spielehersteller Atari, welcher Klassiker wie Pac-Man und Pong entwickelt hat, plant eine eigene Kryptowährung herzustellen. Die Coin soll den Namen „Atari Token“ tragen. Atari hat 15 % der Anteile von Infinity Networks Ltd. erworben. Durch die Zusammenarbeit, die bereits im Dezember bekannt wurde, soll eine Plattform entstehen, auf der die Atari …

Read More »

Bank of America stellt die meisten Krypto-Patentanträge

Die großen Entwickler der Krypto-Branche wie Satoshi Nakamoto, Gavin Andresen und Nick Szabo treten mehr für ihre Prinzipien ein, als sie mich dem Erstellen von Patentanträgen zu beschäftigen. Trotzdem ist es überraschend, dass ausgerechnet die Bank of America die meisten dieser Anträge in den vergangenen Jahren gestellt hat. Bitcoin-Patente häufen …

Read More »

Ripples Technologie wird von Saudi-Arabiens Zentralbank getestet

Startup Ripple hat ein Geschäft mit der saudi-arabischen Zentralbank abgeschlossen. Die Bank wird die Technologie des Unternehmens in einem Pilotprojekt testen. Die Zentralbank Saudi-Arabiens ist nicht die erste Finanzinstitution, die sich für eine Zusammenarbeit mit dem Startup entschieden hat. Auch die Bank of England testet die Technologie bereits seit dem …

Read More »

Indische Kryptobörsen wollen Benutzerdatenbank schaffen

Indische Kryptobörsen planen, eine gemeinsame Benutzerdatenbank für ihre Kunden und deren Transaktionen zu erstellen. Die Daten der Kunden wären dann entweder mit ihrer Aadhaar-ID oder mit einer Steuernummer verbunden. Die Regierung des Landes arbeitet weiterhin aktiv an der Regulierung von Kryptowährungen. Benutzerdatenbank für Krypto-Händler Medienberichten zufolge sind Kryptobörsen an der …

Read More »

Thailands Zentralbank untersagt Banken Krypto-Aktivitäten

Thailands Zentralbank hat es Finanzinstitutionen untersagt, verschiedene Krypto-Aktivitäten durchzuführen. Auch der Kauf von Kryptowährungen mithilfe einer Kreditkarte ist zukünftig nicht mehr erlaubt. 5 Krypto-Aktivitäten untersagt Die Bank of Thailand (BOT) hat am Montag ein Schreiben veröffentlicht, in dem es heißt, dass „Finanzinstitutionen nicht in Kryptowährung-Transaktionen einbezogen werden sollten“. Als Grund nannte …

Read More »

IWF-Chefin: Regulierung von Kryptowährungen ist unumgänglich

Christine Lagarde, geschäftsführende Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), erklärte nun, dass eine weltweite Regulierung von Kryptowährungen unumgänglich sei. Der IWF ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen. Seine Hauptaufgabe ist die Vergabe von Krediten an Länder ohne ausreichende Währungsreserven, die in Zahlungsbilanzschwierigkeiten geraten sind. Dadurch soll eine weltweite Finanzstabilität garantiert werden. …

Read More »

Jay-Z expandiert ins Krypto-Geschäft

Nachdem Nas und Snoop Dogg die Handelsplattform Robinhood unterstützen, wird Rapper Jay-Z sich nun für deren Tochtergesellschaft, Arrive, einsetzen. Robinhood hat zum jetzigen Zeitpunkt ein Vermögen von beinah 1,5 Milliarden Dollar und gab vor kurzem seine eigene Robinhood Krypto bekannt. Jay-Z und Krypto Shawn Carter, besser bekannt als Jay-Z, führt …

Read More »