Recent Posts

Glücksspiel mit Ethereum

Ein Startup mit dem Namen „Better Gaming“ erhofft sich mithilfe von Ethereum und Smart-Contracts in das Multimillionen-Dollar-Geschäft des Glücksspiels einzusteigen. Das Unternehmen, welches seinen Sitz in Malta und London hat, hat ein Demovideo veröffentlicht, in dem sein erstes Produkt vorgestellt wird: ein Spielautomat der Auszahlungen mithilfe von Smart-Contracts und Ethereum …

Read More »

Europäische Kommission plant 500.000 € Budget für Pilotprojekt

Die Europäische Kommission wird eine Beobachtungstelle als Teil eines Pilotprojektes für die Blockchain einrichten. Wir früher in dieser Woche bekannt wurde, soll diese Initiative, nach Angaben der Europäischen Kommission, „Meinungen sammeln und Sorgen über die Blockchain und die DLT zum Ausdruck bringen“. Die Kommission plant weitere Vorschläge von anderen Partnern …

Read More »

Preisupdate KW 16: Litecoin auf Erfolgskurs

Es ist Freitag, also ist es wieder an der Zeit für unser wöchentliches Preisupdate. In dieser Woche ist Litecoin auf Erfolgskurs! Bitcoin €1190,12| +5,4% Es war eine tolle Woche für Bitcoin Investoren. Preise sind die gesamte Woche über stetig gestiegen und werden nun zu mehr als 5% im Vergleich zur letzten Woche gehandelt. …

Read More »

Zentralbank in Kambodscha unterzeichnet Vertrag mit DLT Startup

Die Nationalbank von Kambodscha hat einen Vertrag mit dem DLT-Startup Soramitsu unterzeichnet, um neue Entwicklungsprojekte der Bank mit der Technologie ins Leben zu rufen. Wie gestern bekannt gegeben wurde, ist das Ziel der Zusammenarbeit eine neue Zahlungsinfrastruktur, die das DLT-System nutzen soll. Während weltweit viele Zentralbanken mit der Technologie forschen, …

Read More »

Wird Bitcoin 2030 eine halbe Million Dollar wert sein?

Der Snapchat-Investor Jeremy Liew hält es für möglich, dass die Kryptowährung Bitcoin im Jahr 2030 rund eine halbe Million US-Dollar wert sein könnte. Bitcoin ist eine der stärksten Münzeinheiten weltweit und erzielt durch seine Preissteigerung enorme Erfolge im Vergleich zu vielen anderen Währungen. Zu Beginn des letzten Jahres war Bitcoin …

Read More »

Coinbase plant die Veröffentlichung einer Ethereum-Messaging-App (Token)

Der Vorstandsvorsitzende von Coinbase teilte gestern mit, dass das Unternehmen daran arbeite, eine neue Tochtergesellschaft (Token), deren Fokus auf sicherer Nachrichtenübermittlung und Blockchain-Bezahlungen liegen soll, zu entwickeln. Coinbase CEO Brian Armstrong gab gestern auf seinen Twitter-Account bekannt, dass das Unternehmen ein neues Produkt mit dem Namen „Token“ testet. Bei Token …

Read More »

METI veröffentlicht Methodik zur Evaluation von Blockchain-Projekten

Ein Ministerium der japanische Regierung (METI) hat aufgrund des Hypes und der Unklarheit über die Regulierung der Blockchain eine Vorgehensweise zur Evaluation von Projekten der Blockchain-Industrie entwickelt. Das Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (engl. Ministry of Economy, Trade and Industry kurz METI) hat Informationen zur Vorgehensweise, welche von der Abteilung für …

Read More »

US-Versicherungsgesellschaft auf der Suche nach Blockchain-Direktor

Die größte Versicherungsgesellschaft in den USA ist auf der Suche nach Angestellten für die Blockchain-Entwicklung. UnitedHealth sucht einen „Direktor für Blockhain-Plattformen und -Anwendungsentwicklung”, heißt es in der Stellenausschreibung, die vor einiger Zeit veröffentlich wurde. Der Direktor würde bei Optum, einer Tochtergesellschaft, die auf IT spezialisiert ist, arbeiten. Dies ist das …

Read More »

Neuigkeiten in der Bitcoin-Welt

Einmal pro Woche liefern wir Ihnen die Neuigkeiten in der Bitcoin-Welt der letzten Woche kurz und knackig. In dieser Woche geht es um Roger Ver, die Cambridge University und Bitfinex. Interview mit Roger Ver Wie Sie sicher wissen, wird die Skalierungsdebatte heiß diskutiert. CrushTheStreet, ein YouTube- Channel, der Videos über finanzielle Trends …

Read More »

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sperrt OneCoin Konten

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat die Konten des Vertriebssystems hinter OneCoin gesperrt, da dem Kryptowährungsservice in der Vergangenheit mehrfach Betrug vorgeworfen wurde. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) veröffentlichte am 10. April ein Schreiben, in dem es hieß, dass eine Kontensperre für die IMS International Marketing Services GmbH, welche ihren Sitz …

Read More »

Zcash ändert Software nach Programmfehler

Die Entwickler hinter dem Projekt Zcash haben ein neues Softwareupdate durchgeführt, nachdem ein Fehler im Programm gefunden wurde, welcher zu Denail-of-Service geführt hatte. In einem neuen Blogpost schreiben die Entwickler Zooko Wilcox und Paige Peterson, wie der Fehler im System es den Angreifer erlaubt hätte, eine Node von Zcash durch …

Read More »

Maine lehnt Untersuchung der Blockchain für Wahlvorgang ab

Ein Gesetzesvorschlag zur näheren Forschung an der Blockchain-Technologie für Wahlen wurde im Maine abgelehnt, wie die öffentlichen Register des Senats belegen. Bereits im letzten Monat schlug Senator Eric Brakey mit der Gesetzvorlage vor, eine Kommission ins Leben zu rufen und so herauszufinden, ob die Technologie für den staatlichen Wahlvorgang genutzt …

Read More »

Kim Dotcom gibt Preview auf MegaUpload 2 und Bitcache

Der Unternehmer und ehemalige Hacker, Kim Dotcom, hat ein Video veröffentlicht, in dem man seine neuen Projekte sehen kann. Megaupload2 und Bitcache sind nach Ansicht vieler Bitcoiner „Killer“-Apps für die Kryptowährung. Mit Bitcache können Content-Creator einfach Geld (in Bitcoin) für ihre Arbeit verlangen und diese so verkaufen. Bitcache erstellt dabei …

Read More »

Insassen in Ohio nutzen Bitcoin für weitere Verbrechen

Ein Bericht der amerikanischen Behörden bestätigt, dass zwei Insassen in einer Justizvollzugsanstalt in Ohio Internetkriminalität mithilfe von Bitcoin getätigt haben, wie die Behörde schon im letzten Jahr herausgefunden hatte. In einem fünfzigseitigen Bericht, der vom Generalinspekteur Ohio in dieser Woche veröffentlicht wurde, heißt es, dass es zwei Insassen der Marion …

Read More »

Preisupdate KW 15: Litecoin SegWit zum Greifen nah

Es ist Freitag, also ist es wieder an der Zeit für unser wöchentliches Preisupdate. In dieser Woche ist eine Litecoin SegWit zum Greifen nah… Bitcoin 1134,58 Es war mal wieder eine Woche voller Drama im Bitcoin-Land. Dies spiegelte sich jedoch nicht im Bitcoin-Preis wider, da der Preis sich in dieser Woche relativ stabil …

Read More »

Vertreter der russischen Zentralbank: Rechtlicher Status von Bitcoin nicht garantiert

Nach Angaben eines Vertreters der russischen Zentralbank sei es zu früh, um Bitcoin als eine rechtliche Währung anzuerkennen. Der Vertreter machte diese Aussagen gestern während eines Interviews mit der staatlichen Nachrichtenagentur TASS. Diese Bemerkungen kommen von Maxim Grigoriev, dem Leiter des Zentrums für finanzielle Technologie der Zentralbank der Russischen Föderation, …

Read More »

Indische Regierung erwägt neue Regeln für Kryptowährungen

Die indische Regierung plant die Einsetzung eines Ausschusses, der aus Vertretern der Regierung und der indischen Zentralbank bestehen soll und einen Entwurf für neue Richtlinien für Kryptowährungen entwickeln soll. Die Presseabteilung der Regierung gab heute bekannt, dass ein Ausschuss, dessen Mitglieder unter anderem aus der Reserve Bank of India, aus dem Bundesfinanzministerium, der Abteilung für Finanzdienstleistungen und …

Read More »

Bitfinex zieht Klage gegen Wells Fargo zurück

Die Kryptowährungsbörse Bitfinex zieht seine Klage gegen die amerikanische Großbank Wells Fargo, nur eine Woche nachdem sie erhoben wurde, wieder zurück. Die Dokumente, die dem Gericht vorliegen, belegen dass die Klagepartei – Ifinex (der Inhaber und Betreiber der Börse), dessen zwei Tochtergesellschaften mit dem Sitz auf den Jungferninseln und die …

Read More »

Chinesische Zentralbank blockiert Bitcoin-Abhebung

Einen Monat nachdem chinesische Bitcoin-Börsen bekannt gegeben hatten, dass sie ihre System an die hohen Anforderung der chinesischen Zentralbank angepasst hatten, ist es ihren Kunden noch stets nicht möglich Kryptowährungen abzuheben. Nach Angaben von Repräsentanten der chinesischen Börsen, seien die Börsen noch stets in Verhandlungen mit der chinesischen Zentralbank, der People´s …

Read More »

EZB: Es ist zu früh für die DLT in Europa

Nach eigenen Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) sei es zu früh, die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) in naher Zukunft in den europäischen Markt einzuführen. Damit reagiert die Zentralbank zum wiederholten Male auf die Gerüchte, in denen es heißt, dass die Bank kurz davorstehe die Technologie zu implementieren. Die Aussagen stammen aus einem Beitrag, …

Read More »