Weitere Bitcoin Cash Upgrades angekündigt

Bitcoin ABC, das Team, das hinter der Entwicklung des Bitcoin Cash Clients steht, hat die Entwicklungspläne der nächsten sechs bis zwölf Monate für Bitcoin Cash veröffentlicht.

Große Kollaboration

In Kooperation mit Bitcoin Unlimited, Bitprim, nChain, Bitcrust, ElectrumX, Parity, and Bitcoin XT wurde die Roadmap für Bitcoin Cash entwickelt, welche dazu dient, das Netzwerk stabiler und den Coin anwendbarer zu machen.

So wurden auf der offiziellen Seite folgende Upgrades für das Netzwerk angekündigt:

  • Erhöhung der Blockgröße inklusive eines adaptiven Blockgrößen Limits
  • Ein verbesserter Algorithmus zum  bestimmen der Mining-Schwierigkeitsstufe
  • Schritte in Richtung einer chronologischen Transaktionsordnung innerhalb der Blöcke.
  • Upgrades im Protokoll

Was bedeutet das?

Die Protokoll Upgrades, der verbesserte Mining Algorithmus und die chronologische Transaktionsordnung für eine größere allgemeine Stabilisierung des Netzwerkes Sorgen.

Die wichtigste Erneuerung ist jedoch die Erhöhung der Blockgröße und das implementieren der adaptiven Blöcke, da dies dafür sorgen wird, dass das Netzwerk in Zukunft wenig Probleme in der Skalierung haben wird und auch große Massen an Transaktionen zu niedrigsten Gebühren bewältigt werden können, was unter anderem den Weg für den Einsatz für Mikrotransaktionen eröffnet.

Adaptive Blöcke sind hingegen dafür besonders gut, dass das Netzwerk sich selbst je nach Gebrauch an die Bedingungen anpasst, um zu jeden Zeitpunkt maximal effizient zu sein.

Welchen Coin nutzt Ihr im Alltag am liebsten?

Quelle: https://www.bitcoinabc.org/bitcoin-abc-medium-term-development

Check Also

Bitcoin wird auf Steam nicht mehr unterstützt

Steam, die Internet Vertriebsplattform für Computerspiele, Software, Filme, Serien und Computergeräte, hat aufgehört Bitcoin als Zahlungsmittel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.