Rekordhoch: Ether-Kurs auf Höhenflug

Der Preis von Ether, der Kryptowährung des Ethereum-Netzwerkes, befindet sich momentan auf einem Höhenflug.

Erst gestern erreichte die Währung ein neues Rekordhoch von 444 US-Dollar. Heute hat sie diesen Rekord bereits mit einem neuen Spitzenwert von 480,35 US-Dollar übertroffen. Die zweitgrößte Kryptowährung (gemessen an der Marktkapitalisierung) hat somit in den letzten 24 Stunden um 1,22% zugelegt. Im Verhältnis zum gestrigen Tag, als der Kurs der Kryptowährung 11% stieg, ist dies ein nur kleiner Gewinn.

Das Erreichen neuer Rekorde kündigte sich bereits am Mittwoch an, als das Handelsvolumen auf 1845 Milliarden Dollar stieg. Seit dem 15. September befand sich das Handelsvolumen nicht mehr in diesen Höhen. Ein großes Handelsvolumen weist meist auf eine hohe Nachfrage und einen steigenden Kurs hin.

Außerdem wurde der erneute Kursanstieg durch den Ether-Handel in Südkorea begünstigt. Bei Bithumb, einer der größten Börsen des Landes, stieg der Ether-Preis um 13,57%.

Voraussichtlich wird der Kurs auch in den folgenden Stunden noch steigen und so ist ein neuer Rekordwert wahrscheinlich.

Englische Originalversion

Image via Unsplash

 

Check Also

300 Milliarden Dollar: Bitcoin sorgt für Rekordhoch der Marktkapitalisierung

Zum ersten Mal in der Geschichte von Kryptowährungen ist die Marktkapitalisierung auf über 300 Milliarden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.