Coursera bietet Kurs über Bitcoin- und Kryptowährungstechnologien an

Auf Coursera wird ein neuer Kurs über Bitcoin- und Kryptowährungstechnologien angeboten.

Bei Coursera handelt es sich um ein amerikanisches Unternehmen, welches 1.954 „Massiv Open Online Courses“, (deutsch offene Massen-Online-Kurse, kurz MOOC) anbietet. Für die Entwicklung von Kursen arbeitet Coursera mit mehr als 140 Universitäten aus verschiedenen Ländern zusammen.

Dieser Kurs ist besonders interessant, da er Bitcoin-Neulingen verdeutlicht, was so besonders an der Kryptowährung ist und dies auf einer technischen Ebene erklärt. Er wurde des Weiteren in Zusammenarbeit mit der Princeton University entwickelt.

Während des Kurses werden Fragen wie „Wie funktioniert Bitcoin?“, „Was macht Bitcoin einzigartig?“ und „Wie sicher sind meine Bitcoins?“ beantwortet. Außerdem wird erklärt, wie der Preis von Bitcoin zustande kommt und wie Kryptowährungen reguliert werden.

Nach der Absolvierung eines Kurses haben Teilnehmer ein fundiertes Wissen und können so Fakten und Fiktion über Bitcoin und andere Kryptowährungen auseinanderzuhalten.

Niederländische Originalversion

Image via Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.