Neuer Rekordwert bei Ether

Der Preis von Ether, welcher durch die Ethereum-Blockchain angetrieben wird, hat einen neuen Rekordwert erreicht.

Nach Angaben des CoinMarketCap stieg der Ether-Preis auf bis zu 236,97 US-Dollar und stieg somit innerhalb von 24 Stunden um ganze 35%. Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Preis wieder auf 216,07 US-Dollar gefallen.

Allein in den letzten drei Monaten erfreute sich die Kryptowährung enormer Beliebtheit und der Preis stieg über 1400%.

Der Markt wurde auch durch die wachsende Anzahl von Ether-Anbietern beeinflusst. Eine der größten chinesischen Bitcoin-Börsen, Huobi, bietet nun auch Ether an. In der Stellungnahme des Unternehmens hieß es, dass es Ethers Potential erkenne und dass Ether Bitcoin in verschiedenen Gebieten überholen könnte.

So betrug die Marktkapitalisierung von Ether vor kurzem über 50% und überholte zum ersten Mal in der Geschichte der beiden Kryptowährungen Bitcoin. Beachtlich ist, dass Ethers Marktkapitalisierung am Anfang des Jahres weniger als 5% betrug.

Englische Originalversion

Image via Unsplash

Check Also

Kursentwicklung: Goldman Sachs erwartet zunächst Korrektur und dann neuen Rekordwert

Die erste Hälfte des Jahres 2017 war durchaus erfolgreich für Bitcoin. Der Preis stieg für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.