Der große Bitcoin Rückblick

BitFury expandiert nach 30 Millionen USD Deal

Ein neuer zweilagiger Deal um die 30 Millionen USD wird BitFury seinen Fußabdruck in China vergrößern lassen.

Das Blockchain Unternehmen hat angekündigt einen Deal mit der Firma Credit China Fintech abzuschließen. Diese Firma stellt finanzielle Produkte her, die auf die Konsumenten abgestimmt sind. Der 30 Millionen USD Deal besteht aus zwei Komponenten: Erstens, ein direktes Investment in BitFury und zweitens, Pläne ein Gemeinschaftsunternehmen in China zu gründen.

Credit China FinTech zufolge wird die Firma daran arbeiten Technologien für ihre Dienstleistung zu übernehmen. Diese Technologien sollen Bitcoin-Blockchain-Applikationen und Private Ledgers sein.

Phan Yew Kiat, Vize-Vorsitzende und CEO von Credit China Findech sagte: „Blockchain ist eine sich schnell entwickelnde Technologie, die es erlaubt Überweisungen übers Internet effektiv und sicher durchzuführen. Die Zusammenarbeit mit BitFury wird außerdem die Führungsposition in der Nutzung der Blockchain-Technologien auf unseren FinTech-Plattformen zementieren. Das bringt Credit China FinTech auf ein neues Level der Wettbewerbsfähigkeit.“

Der Deal kommt zusammen mit dem Start einer neuen internationalen Blockchain fokussierten Gruppe, ließ der Global Business Blockchain Council vernehmen, der dies auf der Davos Konferenz in der Schweiz Anfang des Monats bekannt machte.

Gestern hat die Gruppe eine Liste von Gründungsmitgliedern veröffentlicht, die unter anderen Vertreter von BitFury, der Rechtsfirma Convigton und der World Bank beinhaltet.

BitFury versucht noch mehr nach China zu expandieren, indem die Firma und dessen Händler das größte Ökosystem für Bitcoin betritt. Dieses ist der Bergbau, der ein wettbewerbsfähiger und Energieintensiver Prozess ist, der neue Transaktionen zu Blockchain hinzufügt.

Valery Vavilov, Gründer und CEO von BitFury sagte: „China ist ein visionäres Land und wir sind geehrt die Möglichkeit zu haben die Arbeit unserer Firma zu diesem wesentlichen Teil der Welt zu expandieren.

Englische Originalverision

 

Check Also

Chinesischer Energiekonzern dementiert Verbot des Bitcoin-Minings

Ein staatlicher Energiekonzern hat sich jetzt zu den Gerüchten, denen zufolge Bitcoin-Mining innerhalb Chinas verboten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.