Wie kann man seinen Browser sicherer machen?

Wie kann man seinen Browser sichern?

Es ist nicht nur wichtig, dass Ihr Betriebssystem geschützt ist, sondern auch dass Sie einige Sicherheitsvorkehrungen für Ihren Browser treffen. In Browsern wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Edge und Safari können gegenwärtig Add-ons installiert werden. Add-ons sind kleine Programme, die verschiedene Funktionen haben können. Kontrollieren Sie bereits installierte Add-ons und löschen Sie gegebenenfalls die, die Ihnen nicht vertrauenswürdig erscheinen. Sie sollten auf jeden Fall einen Adblocker downloaden. Ein Adblocker verhindert nämlich, dass sie unerwünschte Werbung sehen. Außerdem werden Werbungs-Webseiten häufig gehackt und die Hacker platzieren Viren gezielt, da diese sich durch das Anklicken der Werbung auf Ihrem Computern verbreiten können. Mit einem Adblocker können Sie diese Problematik ganz vermeiden. Wir raten Ihnen zu uBlock. Eventuell könnten Sie auch zu einer privatsphärenfreundlicheren Suchmaschine wie DuckDuckGo umsteigen.

Andere Add-ons, die ebenfalls interessant für Sie sein könnten:

Privacy Badger

 

Niederländische Originalfassung

Image via Unsplash

Check Also

Der Tod & Bitcoin: Wie ich die digitale Erbschaft meiner Familie vorbereitet habe

Als Schriftsteller, der Bitcoins verdient und so viel wie möglich mit einer vierköpfigen Familie spart, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.