Berlin Startup Tour

Wachsende Nachfrage nach FinTech Startups

 

FinTech Startups auf dem Vormarsch – Wachsende Nachfrage nach globalen und Echtzeit-Zahlungen

 

 

Es ist nicht zu leugnen, die Zahlungsbranche wird viel in den nächsten Jahren ändern. Basierend auf einem aktuellen Community-Blog auf Finextra werden mehrere neue Trends im Finanzsektor im Laufe des Jahres umgesetzt werden, dabei bleibt abzuwarten wie diese am Ende implementiert werden.

Wachsende Nachfrage nach globalen und Echtzeit-Zahlungen

Einer der Trends kommt in der Form von „offenen“ Zahlungen. Beliebte Finanzalternativen wie Bitcoin und andere digitale Währungen haben einen ganz neuen Bereich erstellt. Regulatoren kämpfen damit, mit diesen Veränderungen Schritt zu halten können, da nun weitere FinTech Startups in diesen Bereich vordringen. Zur gleichen Zeit sind diese neuen Finanzierungsformen jedoch nicht so effizient wie sie sein könnten. Es wird Jahrzehnte dauern bis Banken gestürzt werden und durch neue und innovative Zahlungsmethoden ersetzt werden. Einige Leute könnten dies als Nachteil sehen, obwohl dies alternativen Lösungen viel Zeit gibt, um ihre Infrastruktur aufzubauen und mehr Nutzer zu gewinnen.

 

FinTech Startups auf dem Vormarsch

Darüber hinaus scheint es eine wachsende Nachfrage von Kunden und Unternehmen für Echtzeit-Zahlungen zu geben. Obwohl Kartenzahlungen heutzutage weit verbreitet sind, dauert es trotzdem ein paar Tage bis der Händler das Geld von jedem Transfer erhält. Darüber hinaus gilt es die Transaktionsgebühren zu berücksichtigen.

2016 wird sicherlich ein spannendes Jahr für FinTech Startups, einschließlich Bitcoin und andere digitale Währungen.

 

 

Englische Originalfassung

Image via flickr.com, Heisenberg Media, CC

Check Also

Wiederauferstehung von Bitcoin: Banken bald an Bord von Bitcoin?

Zwei zunächst unabhängig voneinander geschehene Ereignisse, können zusammen betrachtet auf die Zukunft von Bitcoin hinweisen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.