Bitcoins Woche: Bitcoin Phasen, Preisanstieg und mehr

Diese Woche in Bitcoins Woche: Der Preisanstieg von Bitcoin und die Auswirkungen auf die Nutzer. Welche Ursachen hat dieser Bitcoin Boom, außerdem noch Blockchainabstimmungen und Elektrizitätsfragen.

 

Die Bitcoin Phasen der Nutzer

In dieser Woche war der Bitcoinpreis das Thema, wie könnte er das auch nicht sein, nachdem er in einer Woche mehrere Preisanstiege und -stürze durchlief. Für alte Hasen des Bitcoins schon völlig normal, dennoch unterscheiden die Redditnutzer bei den Phasen der Bitcoiner. Vor allem zwischen zwei Bitcoin Phasen wird bei den Nutzern unterschieden – einmal gibt es den Benutzer, der gerade erst ins Bitcoingeschäft eingestiegen ist und sich mit den Kursschwankungen kaum zurecht findet.  Die Emotionen entsprechen dem des Kindes, das in einer Achterbahn feststeckt. Wer jedoch Bitcoin schon länger verfolgt, der hat einige solcher Achterbahnfahrten hinter sich, deswegen ist es, wie für Mr. Bean, keine Besonderheit mehr.

View post on imgur.com

Bitcoin-Pumps bzw. Preisanstiege bringen allerdings Enthusiasmus und Spaß in die Welt vieler Bitcoin Nutzer. Wenn man seine Bitcoins bei solchen Anstiegen rechtzeitig aus Onlinediensten schafft und nicht mehr investiert, als dass man verlieren kann, dann kann man diese Achterbahnfahrten mit ein wenig Humor vielleicht sogar genießen.

View post on imgur.com

 

Mögliche Anhaltspunkte für diesen Preisanstieg:

  1. Anti Korruptionskampagne in China

Führungskräfte und Regierungsbeamte wurden von Chinas massiven Anti Korruptions Untersuchung seit 2013 ins Visier genommen, als Präsident Xi Jinping in sein Amt berufen wurde. Im Laufe der letzten Monate verlagerte sich die Aufmerksamkeit der Antikorruptionskampagne zur Finanzbranche, die seit jeher anfällig für Fehlverhalten war. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sind mehrere Hunderte von Menschen im Lichte der jüngsten chinesischen Marktturbulenzen festgenommen worden. (Weiterlesen)

  1. China oder MMM

Mitten im Gespräch über den steigenden Preis, der alle Hochs der letzten 52 Wochen in den Schatten stellt, stellt sich die Frage, was der Grund für diesen Preisanstieg ist. Laut Jack Liu von OKCoin könnte einer der Treiber sein, dass die “Hauptland [China] Spekulanten ihre Vermögenswerte, nach dem Börsenfallout, verschieben.” Allerdings könnte eine weitere Möglichkeit sein, dass, laut mehreren chinesischen Börsen, einige Bitcoinnachfragen nach einem großen MMM Ponzi Schema abgelaufen sind. Am 15. Oktober hat BTCC eine Warnung auf Twitter veröffentlicht, dass es sein könnte, dass einige Investitionen Personen angeboten wurden, die nicht völlig legitim waren. (Weiterlesen)

 

Bitcoin verschwendet keine Elektrizität

Im Zusammenhang mit Mining hört man oft, dass Elektriztät verschwendet wird, da die komplexen Rechenaufgaben extrem viel Energie benötigen. Kritiker sind der Meinung, dass diese Leistung keinen Nutzen hat und unnötig verbraucht wird. Andreas Antonopoulus hat während einer Konferenz in London diesen Kritikpunkt aufgenommen. Der Schlüsselpunkt ist, dass einige vergessen, dass der Energieverbrauch wesentlicher Hauptbestandteil von Bitcoins dezentralen öffentlichen Hauptbuchs ist. (Weiterlesen)

 

 

Sichere Abstimmungen dank Blockchain Technologie

Blockchain Technologies Corp. ist ein Unternehmen mit Schwerpunkt auf den Austausch von bestehenden proprietären Wahlmaschinen mit einer sichereren und Open-Source-Lösung, die auf der blockchain Technologie läuft. Dies würde nicht nur den Aufwand und Ärger mit aktuellen Wahlmaschinen, sondern schließt fast alle Möglichkeiten aus diese Geräte zu hacken. Das vorgeschlagene Verfahren von der Blockchain Technologies Corp. ist auf seine eigene Weise einfach, elegant. (Weiterlesen)

 

Image via pixabay, CC0

Check Also

Bowhead entwickelt erstes medizinisches Messinstrument mit der Blockchain

Bowhead versucht die Medizinbranche und die Blockchain-Technologie näher zusammenzubringen, da diese besonders auf neue Innovationen wie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.