Timeline

Februar, 2018

  • 14 Februar

    EZB: Es ist nicht unsere Aufgabe, Kryptowährungen zu regulieren

    Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), erklärte nun, dass es nicht die Aufgabe der Bank sei, Kryptowährungen zu regulieren. Diese Aussagen machte er während der Videoreihe #AskDraghi. Der ehemalige italienische Banker erklärte, dass er viele Fragen diesbezüglich auf Twitter gesehen hatte. Seine Antwort auf die Frage, ob die Zentralbank …

    Read More »
  • 14 Februar

    Thailands Zentralbank untersagt Banken Krypto-Aktivitäten

    Thailands Zentralbank hat es Finanzinstitutionen untersagt, verschiedene Krypto-Aktivitäten durchzuführen. Auch der Kauf von Kryptowährungen mithilfe einer Kreditkarte ist zukünftig nicht mehr erlaubt. 5 Krypto-Aktivitäten untersagt Die Bank of Thailand (BOT) hat am Montag ein Schreiben veröffentlicht, in dem es heißt, dass „Finanzinstitutionen nicht in Kryptowährung-Transaktionen einbezogen werden sollten“. Als Grund nannte …

    Read More »
  • 13 Februar

    IWF-Chefin: Regulierung von Kryptowährungen ist unumgänglich

    Christine Lagarde, geschäftsführende Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), erklärte nun, dass eine weltweite Regulierung von Kryptowährungen unumgänglich sei. Der IWF ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen. Seine Hauptaufgabe ist die Vergabe von Krediten an Länder ohne ausreichende Währungsreserven, die in Zahlungsbilanzschwierigkeiten geraten sind. Dadurch soll eine weltweite Finanzstabilität garantiert werden. …

    Read More »
  • 13 Februar

    Jay-Z expandiert ins Krypto-Geschäft

    Nachdem Nas und Snoop Dogg die Handelsplattform Robinhood unterstützen, wird Rapper Jay-Z sich nun für deren Tochtergesellschaft, Arrive, einsetzen. Robinhood hat zum jetzigen Zeitpunkt ein Vermögen von beinah 1,5 Milliarden Dollar und gab vor kurzem seine eigene Robinhood Krypto bekannt. Jay-Z und Krypto Shawn Carter, besser bekannt als Jay-Z, führt …

    Read More »
  • 12 Februar

    Islands Regierung erwägt Mining-Steuer

    Wie eine Abgeordnete der isländischen Regierung bestätigte, erwägt das Parlament des Landes eine Mining-Steuer für die Herstellung von Kryptowährungen einzuführen. Diese Aussagen machte Smari McCarthy von der isländischen Piratenpartei in einem Interview mit der Associated Press. In dem Gespräch ging es vor allem um die Position des Landes als Knotenpunkt …

    Read More »